Wäre die Temperatur nicht auf einen Hitzerekord geklettert, hätten die Veranstalter des Missionsfests in Kaiserslautern-Erfenbach möglicherweise eine neue Höchstzahl an Besuchern begrüßen können. Die Kirchengemeinde hatte das Fest vom Gemeindehaus in die klimatisierte Kreuzsteinhalle verlegt. Trotz schweißtreibender Anreise waren rund 200 Gäste aus der ganzen Pfalz und aus den pfälzischen...

[weiterlesen]

Ein Missionarsehepaar mit Wurzeln in Haßloch besucht derzeit auf Informationsreise die Pfalz: „Tope Ty Eg Mré V? Vén“ („Gottes erstes Reden mit uns“), so lautet der Titel einer Übersetzung des Alten Testaments in Kaingang-Sprache, die Martin "Ka`esgo" Hery gemeinsam mit Kaingang-Indianern angefertigt hat. Schon seine aus Haßloch stammenden Eltern Ilsedore und Walter Hery waren lange Zeit in...

[weiterlesen]

Der Gemeindebrief „Kirche im Bliesgau“ ist der Gewinner des Hermann-Lübbe-Preises 2015 für Gemeindepublizistik in der Evangelischen Kirche der Pfalz, den der KIRCHENBOTE zum 14. Mal ausgeschrieben hat. Der Sonderpreis des Kirchenpräsidenten geht in diesem Jahr an die Redaktion des Gemeindebriefs der Protestantischen Kirchengemeinde Haßloch. Bei der Preisverleihung kündigte Chefredakteur Hartmut...

[weiterlesen]

Premiere auf der Landesgartenschau in Landau: 525 Kinder begeistern die Zuschauer mit ihrem Musical "Der blaue Planet" beim ersten Ökumenischen Kinderchortag. Das Stück wurde eigens für diesen Tag im Auftrag von Landeskirche und Bistum konzipiert. Unzählige Proben hatten die jungen Musiker in den Gemeinden absolviert, zweimal trafen sich alle Beteiligten, damit am Tag der Tage alles glattläuft. Es...

[weiterlesen]

Die großen Kirchen haben den 32. Rheinland-Pfalz-Tag in Ramstein-Miesenbach mit Präsentationen an Informationsständen, mit einem Bühnenprogramm, einem ökumenischen Gottesdienst und ökumenischen Andachtangeboten mitgestaltet. Ein Kindergottesdienstteam nahm am traditionellen Festumzug teil. In dem ökumenischen Gottesdienst widmeten sich Kirchenpräsident Christian Schad und Weihbischof Otto Georgens...

[weiterlesen]

Das evangelische Pfarrhaus gilt als das identitätsstiftende Zentrum des Protestantismus. Dessen Kulturgeschichte widmet sich ab September eine Wanderausstellung im Historischen Museum der Pfalz in Speyer. Jahrhundertelang war das Haus der kulturelle Mittelpunkt der Gemeinden. Die Zukunft des Pfarrhauses steht heute zur Diskussion. Pfälzische Aspekte der Schau, eine Übernahme des Deutschen...

[weiterlesen]

Im Mittelpunkt steht der Mensch: An zwei Standorten werden insgesamt 600 Menschen mit Beeinträchtigungen beschäftigt. Die Ludwigshafener Werkstätten gehen auf eine Elterninitiative zurück, die für ihre körperlich und geistig beeinträchtigten Jugendlichen eine Beschäftigungsmöglichkeit suchten. Schließlich wurde 1965 im damaligen Jugendwohnheim St. Martin in Ludwigshafen-Mundenheim eine...

[weiterlesen]

Zu einem Taufgottesdienst im Strandbad laden zwei Kirchengemeinden in Ludwigshafen am Sonntag, 28. Juni, ein. Er beginnt um 10 Uhr im Naturfreibad Blies. Pfarrerin Elke Maicher von der Kirchengemeinde Ludwigshafen-West, Pfarrer Theo Müller von der Gemeinde Ludwigshafen-Gartenstadt und Pfarrdiakonin Heike Kühner halten den Freiluft-Gottesdienst unter dem Motto „Jona geht baden“. Musikalisch...

[weiterlesen]

Mit einem Festakt in der Neustadter Stiftskirche hat der Pfälzische Bibelverein sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Der Verein wurde 1915 gegründet, um alle protestantischen Haushalte in der Pfalz mit einer Bibel zu versorgen. Noch heute gilt das Motto: „die Bibel unter die Menschen und ins Gespräch bringen“, wie Vorsitzender Michael Landgraf in der Rolle als Adolf Risch deutlich machte. Der...

[weiterlesen]

Die beiden großen christlichen Kirchen sollen sich vereinen und gemeinsam für eine ökologisch und sozial gerechtere Marktwirtschaft streiten, fordert Heiner Geißler. „Wenn katholische und evangelische Kirche sich einigen, können wir den Kapitalismus verändern, denn sie haben die Macht von zwei Milliarden Gläubigen hinter sich“, sagte er auf der Landesgartenschau in Landau. Geißler war Gast der...

[weiterlesen]