Kiki fragt: Wie dankt ihr Gott? - Antworten von Kindern

Ein Kind: Das hat mich ja noch nie jemand gefragt!

Jona: Danke Gott für diesen Tag, für alles Schöne, das ich mag, für meine Freunde, für's Spielen, für … (Strand, Sonne, Fahrrad etc.) und für's Essen, Gott du hast uns nicht vergessen. Amen.

Thea singt ein Lied: Danke, Herr, dass du uns liebst, dass du uns zu Essen gibst, gib den Menschen in der Not auch ihr täglich Brot.

Louise: Wenn der Gott mir was gibt, dann sage ich Danke. Wenn wir in der KinderKirche mit unseren Gebetsperlen beten, singen wir ein Lied, wenn wir fröhlich sind oder traurig.

Kira: Ich sag Gott danke, wenn ich das Lied singe: Gottes Liebe ist so wunderbar. Vielleicht können wir dem Gott danken, dass wir leben. Ich würde Gott ein Bild malen, auf dem die Arche Noah drauf ist. Damit Gott sich freut, weil die Tiere auf die Arche konnten und Noah auch. Denn die Tiere haben sich ja nicht gestritten und Gott ist der Freund von Noah.

Sarah: Wenn der liebe Gott mir was sagt, dann verstehe ich das nicht. Und dann sage ich dann: Ich verstehe dich nicht, lieber Gott. Wenn ich dem Gott was sagen kann, dann lege ich meine Hände auf mein Herz. Wenn wir Gott Danke sagen, sagen wir einfach Amen. - Mit den Gebetsperlen kann ich auch Danke sagen. Wir können zu Gott beten, wenn wir unsere Hände falten – im Bistro vorm Essen und Singen: Für dich und für mich ist der Tisch gedeckt, hab Dank, lieber Gott, dass es uns gut schmeckt.

Suara: Gott, ich danke dir, dass du uns Essen gibst. In der Moschee ziehen wir unsere Schuhe aus und dann setztn wir uns hin und beten, dass Gott uns ein Haus gegeben hat und Essen.

Tom: Vielleicht zu Gott beten und dem was Gutes sagen. Gott, ich danke dir, dass du armen Leuten hilfst.

Jakob: Ich bete, wenn ich Gott Danke sage. Wenn ich bete, falte ich meine Hände und rede mit Gott leise in mir drin. Wenn ich Gott Danke sage, dann könnte ich auch eine Kerze anzünden, das wäre eine gute Idee.

 

Kontakt

Evangelischer Kirchenbote
Beethovenstraße 4
67346 Speyer

Telefon (0 62 32) 13 23-0
Telefax (0 62 32) 13 23-24
e-Mail redaktion(at)nospamevpfalz.de

Redaktion:
Hartmut Metzger (Chefredakteur), Tel. 13 23-20
Ingelore Dohrenbusch, Tel. 13 23-28
Florian Riesterer, Tel. 13 23-27
Sekretariat: Anke Endres, Tel. 13 23-21

Newsletter

Ab sofort können Sie unseren wöchentlich erscheinenden Infobrief abonnieren. Auf der Seite "Newsletter abonnieren" im Menü Service können Sie Ihre Bestellung übermitteln.