Der Orts­gemeinderat Dannstadt-Schauernheim hat beschlossen, keinen Zuschuss für den geplanten barrierefreien Zugang zur protestantischen Kirche in Dannstadt zu geben. Die Kirchengemeinde, die die Kosten für den neuen Zugang auf rund 160 000 Euro veranschlagt, hatte einen entsprechenden Antrag gestellt. Der barrierefreie Zugang sorge dafür, dass jedem der Besuch von Gottesdiensten, Konzerten und...

[weiterlesen]

Der evangelisch-koptische Pfarrer Danial kümmert sich um christliche Flüchtlinge, wie die ägyptische Familie Shenouda in Speyer. Viele arabischsprachige Christen sehen den Flüchtlingszuzug nach Deutschland mit Sorge. Als Minderheiten werden sie in ihrer Heimat oft unterdrückt und fühlen sich auch hierzulande vor Angriffen nicht sicher. Brücken zu bauen zu Muslimen sei schwierig, beklagt Danial. Im...

[weiterlesen]

Mit einer Geste wollen sie Flüchtlingen zeigen, dass diese willkommen sind: Jugendliche in Germersheim-Sondernheim haben 150 Päckchen gepackt und sie während eines geselligen Nachmittags der Kirchengemeinde Germersheim an Flüchtlinge überreicht, die in und um Germersheim leben. Die Jugendgruppe der Kirchengemeinde Sondernheim besteht aus zwölf Mädchen und Jungen, die im Frühjahr von Pfarrer Dirk...

[weiterlesen]

Menschen in der Pfalz und Saarpfalz sollen Flüchtlingen und Asyl­suchenden Gastfreundschaft gewähren und damit ein Zeichen für tätige Solidarität setzen. Das haben Vertreter dreier Pfadfinderverbände in Speyer während einer pfälzischen Aussendungsfeier des Friedenslichts aus Bethlehem gefordert. Der ökumenischen Gottesdienst in der Gedächtniskirche Speyer stand unter dem Motto „Hoffnung schenken –...

[weiterlesen]

Mehrere hundert Menschen hat das Adventsspektakel der Protestantischen Jugendkirche Ludwigshafen am Vorabend des zweiten Advents in und um ihre Räumlichkeiten angelockt. Auf dem mittelalterlich gestalteten Adventsmarkt verkauften Schüler der höheren Berufsfachschule außergewöhnliche Speisen und Getränke. Der Kirchenraum wurde zum Konzertraum umfunktioniert, in dem drei Bands die Stimmung zum...

[weiterlesen]

Zimtwaffeln und Spritzgebäck, das kennt man in Aserbaidschan und Syrien wohl eher nicht. Und in der Westpfalz sind Piroschki mit Walnüssen neu auf dem Plätzchenteller. Beim Weihnachtsbacken in Altenkirchen konnten sich Flüchtlinge und Deutsche besser kennenlernen. Eingeladen zu der gemeinsamen Aktion mit Flüchtlingen hat die Gruppe Willkommenskultur der Kirchengemeinden Altenkirchen und Brücken....

[weiterlesen]

Einen besonderen Familiengottesdienst gibt es an Heiligabend in der Versöhnungskirche Frankenthal. Unter dem Titel „Ein Esel namens Presby“ wirkt das Presbyterium in einem selbst geschriebenen Krippenspiel mit. „Wir wollen die Weihnachtsgeschichte mit einem Augenzwinkern neu erzählen“, sagt Pfarrerin Antje Kunzmann. Im Mittelpunkt des Krippenspiels stehen zwei Kinder, die die Erzählung um das...

[weiterlesen]

In der protestantischen Kirche in Rockenhausen schaffen die Gemeindemitglieder Platz für eine besondere Adventsaktion: „Zeit für Kirche“ will Menschen einladen, sich auf die Adventszeit einzustimmen. Dazu wandern die Kirchenbänke quer durch die Fußgängerzone in eine Scheune. Der Kirchenraum wird umgestaltet, damit er eine Woche lang flexibel für verschiedene Veranstaltungen genutzt werden kann....

[weiterlesen]

Mit Hoffen und Bangen schauen viele Beschäftigte des Landesvereins für Innere Mission in der Pfalz (LVIM) in die Zukunft. „Noch vor Weihnachten“, kündigte Diakoniedezernent Manfred Sutter als Verwaltungsratsvorsitzender kürzlich an, solle eine Rettung für den wirtschaftlich angeschlagenen diakonischen Träger mit Sitz in Bad Dürkheim in trockenen Tüchern sein. Derzeit verhandelt der Landesverein...

[weiterlesen]

In der Kirchengemeinde Bad Dürkheim hat sich die Diskussion um den Wiedereinbau des Leininger Kanzelaltars im Chor- und Altarraum der Schlosskirche zu einem handfesten Streit entwickelt. Das Presbyterium und Befürworter des Einbaus stehen Gegnern gegenüber, die den Chorraum frei von dem Altar halten wollen – vor allem für kirchenmusikalische Anlässe. In seiner Sitzung Mitte November hat das...

[weiterlesen]